Minicomputer

wurden in den 1970/80er Jahren Computer bezeichnet, die aufgrund ihrer, für die damaligen Zeit, geringen Größe keine ganzen Rechnerräume füllte.

Olivetti´s multiuserbasierte Minicomputerserie nannte sich L1 (Linea 1) und bestand unter anderem aus den mir bekannten Modellen M30, M40, M44,M54 M60 & M70. Die L1 Serie wurde in den späten 80er Jahren durch die LSX serie abgelöst.

In meiner Sammlung befinden sich derzeit folgende Geräte:

olivetti L1 M40 BC  
olivetti L1 M54

olivetti LSX3010